Zum Launch von Microtuft-Teppich Flash Line bietet Interface das Webinar “Design mit dem Klima im Fokus: Unsere neue CO2 -negative Kollektion”

Interface möchte die neue CO2-negative Teppichfliesenkollektion “Flash Line” präsentieren!. Sie weist den bisher geringsten CO2-Fußabdruck auf, der bei den Microtuft-Produkten bei -1,1 kg CO2/m 2 liegt. Möglich macht dies die Kombination aus speziellen Garnen, dem besonderen Microtuft-Produktionsverfahren sowie die neue, innovative Rückenkonstruktion “CQuest BioX“.

Einladung zum Webinar am 07. Oktober

Passend zum Launch bietet Interface am 7. Oktober (14 Uhr, Dauer ca. 45 Minuten) das Webinar “Design mit dem Klima im Fokus: Unsere neue CO2 -negative Kollektion”. Product Marketing Manager Nico Landwehrjohann erklärt mehr zum neuen Microtuft-Produkt Flash Line, das durch seine klaren Linien und leuchtenden Farben überzeugt.

Die Registrierung ist über diesen Link möglich.

Mehr zu Flash Line: www.interface.com